zurück

Probleme & Lösungen

11. September 2018

Highlights

  • Zugriffsprobleme bei IACBOX Altversionen
  • Versionscheck in my.iacbox
  • WiFi4EU - Nächster Versuch!
  • Online Training - kostenlose Angebote

Alter Schlüssel, neues Schloss?

Ob das nicht problematisch wird? Letzte Woche gab es bei einer internen Serverumstellung Fehlfunktionen bei IACBOX-Systemen der ältesten Generation. Betroffen waren die Versionen 3.0 bis 7.0. Verantwortlich dafür sind veraltete Verschlüsselungsprotokolle, die nicht mehr unterstützt werden, was den Zugriff auf den Lizenzserver verhinderte. Das Problem war nicht ganz leicht zu beheben, aber unsere Entwickler-Helden haben nicht locker gelassen, und mittlerweile sollten alle Systeme wieder laufen. Falls Sie Kunden mit Altversionen haben, empfiehlt sich dennoch eine proaktive Nachfrage - insbesondere, wenn die Software Maintenance aktuell ist.

Versionscheck in my.iacbox

Hier sehen Sie die Versionen Ihrer Lizenzen im Lizenzmanager des Partner Portals. Bewegen Sie den Mauszeiger über den "Aktiv"-Button und checken Sie, wann der letzte Kontakt mit dem Lizenzserver war. Wenn das Datum über eine Woche zurückliegt, kontaktieren Sie den Kunden.

WiFi4EU - wie es weitergeht ...

Nachdem der erste Aufruf an technischen Problemen gescheitert ist, hat die EU-Kommission nun eine Roadmap veröffentlicht, die zeigt, wie es mit der WiFi4EU-Initiative weitergeht. Lesen Sie mehr dazu in unserem Blog.

NEW: Online Training - schon angemeldet?

Hier finden Sie den neuen Trainingskalender mit allerlei Angeboten: Funktionsumfang und Basics der IACBOX, Sales Training zur neuen PPP, Kurzführung durch das Partnerportal. Melden Sie sich an, Teilnehmerzahl begrenzt!

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.